Zurück

Schaukasten am Lendkanal ...

Winterpause im Kinomuseum ... auch während der Winterpause immer aktuell ...


Fasching im Schaukasten ... wir haben den Schaukasten dekoriert und erinnern an das Kino vor 100 Jahren - im Kriegswinter 1917/18.

Kinoplakat von 1917 im Schaukasten Das Weihnachtsprogramm von 1917 im Reform-Kinematographen, dem späteren Kino Prechtl, brachte neben dem Lustspielschlager „Der Viererzug“ auch einen Film über die Sommeschlacht, eine der größten Schlachten des Ersten Weltkriegs.

Vorschau: 2018 im Kinomuseum

Das Kinomuseum Klagenfurt ist jetzt in der Winterpause. Nach zehn Jahren (2007-2017) legt das Museum eine Pause ein und wird 2018 keine neue Sonderschau gestalten. Die bestehenden Ausstellungen werden adaptieren, an die Eröffnung des ersten Klagenfurter Kinos vor 110 Jahren wollen wir erinnern und auch für die Besucher wollen wir uns einiges einfallen lassen.

Kino Prechtl um 1960 Das Prechtl Kino wurde 1908 eröffnet

Sonderschau 2019 in Planung !!

Für die Sommersaison 2019 planen wir eine Sonderschau mit dem Arbeitstitel „Kärntner Landkinos“, die an die vielen kleinen Kinos des Landes erinnern soll. Mehr erfahren sie hier ab April 2018 und auf unserer facebook-Seite.

Kinoprojektor AEG Euro-M Ein Tonfilm-Projektor »AEG Euro-M« aus dem ehem. Kino Landskron bei Villach – der über den Winter restauriert wird – soll zum zentralen Objekt der Landkino-Ausstellung werden.

 

Zurück